Deine Karriere

Die Ambition von FrieslandCampina ist es, das erfolgreichste, professionellste und attraktivste Molkereiunternehmen auf der Welt zu sein. In der Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  legen wir großen Wert auf diesen drei Schwerpunkte: „Engagement, Talent und Change“. Das Engagement der Mitarbeiter wird gefördert durch gezieltes Performance Management und kontinuierliche Mitarbeiterbefragungen. Unser Talentmanagement beinhaltet unterschiedliche Förderprogramme, welche zum Ziel haben die Bindung unserer Schlüsselpositionen an FrieslandCampina zu verstärken und eine geeignete Nachfolgeplanung zu ermöglichen.  Veränderungen und Internationalität spielen in der schnelllebigen Konsumgüterbranche eine zentrale Rolle. Vielfalt in den Führungsetagen ist einerseits das Ergebnis, anderseits aber auch die Voraussetzung für einen zeitgemäßen Wandels in der Unternehmenskultur.

Nachwuchskräfte

Potenziale gezielt zu fördern und weiterzuentwickeln ist uns ein wichtiges Anliegen, wichtige Positionen wollen wir aus eigenen Reihen besetzen. Unser Nachwuchskräfteprogramm bietet Hochschulabsolventen die Möglichkeit, als Bezirksleiter im Außendienst durchzustarten. Dieser Einstieg gibt dir die Möglichkeit, Grundlagenwissen, wie z.B. über den deutschen Lebensmitteleinzelhandel, Verkaufstechniken, etc. zu erwerben. Außerdem lernst Du, mit sehr unterschiedlichen Menschen umzugehen und adressatengerecht zu kommunizieren.

Der Einstieg als Bezirksleiter ist kein leichter Weg. Du übernimmst schnell Verantwortung für Dein eigenes Verkaufsgebiet und wirst an den Zielen des Außendienstes gemessen. Um Dir den Einstieg zu erleichtern, bekommst Du einen Mentor, der dich begleitet und Dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Mit anderen Nachwuchskräften oder gemeinsam mit internen Teams wirst Du nach der Einarbeitung Projekte bearbeiten, deren Ergebnisse Du mit Deinem Team auf Vertriebstagungen oder beim Jour Fixe des Vertriebes präsentieren wirst.

Dein Vorgesetzter wird regelmäßig mit Dir Mitarbeiter- und Fördergespräche führen, damit Du genau weißt, wie du Dich entwickelst. Geplant ist, dass Du nach ca. 2 Jahren ein Angebot einer weiterführenden Stelle im Vertrieb, Marketing oder einem anderen Bereich bekommst. Voraussetzung ist, dass Du die Zeit als Bezirksleiter gut genutzt hast und Deine Leistungen überzeugend sind.

Wir erwarten von unseren Nachwuchskräften:

• abgeschlossenes Hochschulstudium
• räumliche Flexibilität innerhalb Deutschlands
• sehr gute kommunikative Fähigkeiten, unternehmerisches Denken und Handeln, Ehrgeiz, hohe Leistungsbereitschaft und Biss
• sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

• leistungsgerechte Bezahlung
• Dienstwagen (während der Zeit im Außendienst), der auch privat genutzt werden kann
• Trainings und Schulungen
• gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen

Young Professionals

Viel gebracht hat Philipp Neumann (Werkscontrolling) seine Zeit bei den Young Professionals: „Das ist ein super Programm, um gegenseitig Werke und Bereiche anzuschauen und Kontakte zu knüpfen, aber vor allem, um seinen eigenen Horizont zu erweitern. Beides hilft mir in meinem jetzigen Job sehr.“

Elisa Gamberini (Human Resources): „Bei der Young Professionals-Veranstaltung habe ich gelernt, dass Kommunikation verschiedene Facetten hat und wie wichtig es deshalb ist, nachzufragen. Da jeder Zuhörer unterschiedliche Denkweisen hat, kann man nie genau wissen, wie eine Nachricht empfangen wird. Eine klare Formulierung ist teilweise nicht genug: Lieber zweimal nachfragen – am besten persönlich oder telefonisch – als eine Unterhaltung scheitern zu lassen.“

Burim Ganijaj (Abteilungsleiter der Abfüllung in Gütersloh) war damals einer der ersten Young Professionals, heute ist er Teil des Führungsteams. „Als ich anfing, hätte ich mir das nie vorstellen können. Aber es ist das Beste, was mir passieren konnte. Ich kann die Dinge hier verändern und deutschlandweit mitgestalten. Das ist großartig

Daneben ist Sonja Mäckle (Marketing) aktive Young Professional. „Ich finde es toll, dass ich auf diesem Weg Menschen aus allen Bereichen und Standorten des Unternehmens kennenlernen kann. Es gibt nicht die aus dem Marketing oder die aus der Produktion – wir arbeiten alle gemeinsam“, so Sonja. Hinzu kommt: „Im Außendienst habe ich gelernt, auf verschiedene Partner einzugehen, auch lieber mal vorbeizugehen als eine E-Mail zu schreiben. Das hilft mir heute sehr.“

Was ich anderen empfehle? „Verliert eure Karriereziele nicht aus den Augen, behaltet eure positive Einstellung und gebt nicht auf. In diesem Unternehmen wird viel möglich gemacht, aber ihr müsst euch auch aktiv dafür einsetzen.“  Neues entsteht nur, wenn auch außerhalb des Programmes kooperiert wird, deshalb diente der Kickoff-Tag ebenfalls der Vernetzung: „Beeindruckend fand ich, dass es keine Berührungsängste gab, obwohl sich viele nicht kannten. Das hat mir gezeigt, wie viel sich bei uns im Umgang bereits geändert hat“, erinnert sich Tatjana Stettinger.

Was wir in dieser intensiven Zeit fachlich wie persönlich gelernt haben, lässt sich mit einer klassischen Weiterbildung nur schwer erreichen“, zieht Holger Ehret aus der Produktion Heilbronn sein Fazit.

Young Professionals, das ist ein lokales Programm, welches

• Motivation
• Teambuilding
• Aufbau von Netzwerken
• persönliche Weiterentwicklung
• Kennenlernen der eigenen Fähigkeiten
• Ausbilden von Botschaftern des Unternehmens

zum Ziel hat.

Wen suchen wir?

• Junge, engagierte Mitarbeiter
• mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder Studium
• maximal 5 Jahren Berufserfahrung
• mindestens 6 Monaten Betriebszugehörigkeit
• Potenzial für weiterführende Tätigkeiten.

Talent und Leadership Programme

Wir fokussieren uns darauf, dass alle Mitarbeiter auf allen Ebenen unseres Unternehmens ihre  Talente frei entfalten können. Durch  kontinuierlich offene Dialoge sowie durch bedeutungsvolle  und spannende Erlebnisse gestalten talentierte Menschen unser Unternehmen. Wir helfen Menschen in allen Positionen und Phasen ihrer Karriere, ihr Potenzial auszuschöpfen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, 75% unserer weltweiten Senior Manager durch interne Mitarbeiter zu besetzten. Wir nutzen alle Möglichkeiten, um unseren Mitarbeitern zu helfen, sich auf das Erlangen neuer Erfahrungen, professioneller Kenntnisse und Fähigkeiten zu konzentrieren.

Wir haben spezielle internationale Programme, die talentierten Menschen in ihrer Weiterbildung zur Rolle des Senior Mangers unterstützen, zugeschnitten auf die jeweilig spezielle Phase ihrer Karriere.

FrieslandCampina Academy

Die FrieslandCampina Akademie bietet Trainingsprogramme, E-Learning und erfahrungsbezogenes Lernen an. Wir nutzen zunehmend eine Kombination aus internen und externen Dozenten. Anderen beim Lernen zu helfen, hilft, sich selbst ebenfalls weiterzuentwickeln. Die Akademie kooperiert mit hoch angesehenen Business Schools wie der IMD und Ashridge. Unsere internationalen Entwicklungsprogramme (Academic Potentials und Future Leaders) zu Führungskräften sind Möglichkeiten, persönlich zu wachsen und weltweit Kontakte zu knüpfen.

Die Akademie bietet Trainings mit 4 verschiedenen Schwerpunkten an:

• Allgemeine FrieslandCampina Programme, die sich mit dem Guten der Milch und des Projekt- und Portfoliomanagements beschäftigen
• FrieslandCampina Verhaltenstrainings, was Trainings zur Förderung von personenbezogenen Fähigkeiten beinhaltet (beispielsweise wie man überzeugt und wie man führt)
• FrieslandCampina Führungsprogramme, wie man sich selbst führt, andere führt und wie man in einer stetig ändernden Umgebung führt;
• fachliche FrieslandCampina Programme z.B. für Mitarbeiter, die im Consumer und Shopper Marketing und der Kundenentwicklung arbeiten oder die Finanzakademie für Mitarbeiter, die im Finanzwesen tätig sind.